«     »

Gebäude und Automatisierungstechnik

Anhand der steigenden Strompreise, wird auch in kleineren Gebäuden immer mehr auf Energieeffizienz geachtet, in jeder Hinsicht besteht hier einiges an Sparpotenzial. Große Firmen können rechnen, gerade die legen höchsten Wert darauf, um künftig weniger Energie beziehen zu müssen. Sparpotenzial besteht hier natürlich eine Menge, immerhin gibt es verschiedenste Ansätze um Energie einzusparen. Hier ist natürlich nicht nur der Strom gemeint, wichtig ist auch das beachten von sinnvollen Lüftungen, oftmals entstehen durch Heizkosten ebenfalls einen großen Menge an Unkosten. Den Einbau einer Lüftungsanlage, ist in jedem Fall in Zukunft auch einen gutes Instrument, um die Energieeffizienz zu steigern. Oftmals werden durch langfristige Öffnungen von Fenstern und Türen, unnötig die Heizkosten gesteigert.

Weiteres Sparpotenzial

In größeren Betrieben, ist ein wesentlicher natürlich auch die Beleuchtung, hier werden durch den Einsatz von falschen Lampen eine Menge Stromkosten verursacht. Natürlich wird auch in Zukunft immer mehr Wert darauf gelegt, um die Kosten senken zu können. Hier kommt auch immer mehr die Automatisierungstechnik ins Spiel. Durch clevere Licht Schaltung, können ebenfalls die Energiekosten eingegrenzt werden. Zum Einsatz kommen immer mehr Instrumente, wie beispielsweise der gleichzeitige Einsatz von Dämmerungsschaltern und Zeitschaltuhren als Lichtsteuerung. Gerade im Außenbereich kann es sinnvoll sein diese Kombination einzusetzen. Immerhin sollte die Außenbeleuchtung nur wirklich in Betrieb sein, wenn sie auch benötigt wird. Hier können durch Änderung an der Elektrik, schon einige Sparmaßnahmen umgesetzt werden.

Infoquellen im Netz

Wer nach Informationen sucht, um im eigenen Haushalt Energie einsparen zu können, kann sich zum Beispiel in einem bekannten Elektrotechnik Portal schlau machen, welche Möglichkeiten es zur heutigen Zeit gibt. Im Haushalt spielen natürlich eine Menge weitere Faktoren eine Rolle, das Sparpotenzial ist natürlich nicht so hoch, ist beispielsweise bei Industrieunternehmen der Fall ist, allerdings gibt es hier auch genügend Tricks um die Kosten langfristig senken zu können. Natürlich ist sparen nicht alles, aber wenn man unserer Umwelt etwas Gutes tun kann, und ebendrum noch den Geldbeutel schonen kann, warum nicht wir alle leben im jetzt, müssen aber auch an Morgen denken, warum sollte man sich die Chance nicht entgehen lassen?

Wer schreibt hier?(Ist als Werbung anzusehen)

Ich habe ein Elektrotechnik Unternehmen in Karlsruhe Baden, und bin immer wieder froh mein Wissen mit der Welt zu teilen. Neben der klassischen Installation unterstütze ich meine Kunden auch im Bereich Baustrom,  mehr Infos dazu  hier.

 

Der Beitrag wurde am Freitag, den 1. Juli 2016 um 15:08 Uhr veröffentlicht und wurde unter Bauen und renovieren abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

X-liste.de – Listen und Fachartikel is powered by WordPress | WP.de Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS) |
Deutsche Wordpress Themes